Der Februar in der factory300 wird intensiv – im besten Sinn des Wortes! Wir freuen uns darauf, ab dem 31. Januar 2020 die Members der AXIS-Community in der factory300 willkommen zu heißen. Das bedeutet: schon in wenigen Tagen gibt es noch mal mehr Dynamik und informativen Community-Austausch in der factory300 und in der Strada del Startup.

Der Bau 2, bisher Heimat von AXIS, platzt aus allen Nähten, eine Re-Location von AXIS war unvermeidlich geworden. Im besten „kollaborativen Fabriks-Sinn“ öffnen wir daher unsere Tore für das AXIS, damit der Community-Betrieb ohne Unterbrechung weitergehen kann. Ursprünglich als Not- und Zwischenlösung gedacht, hat sich in den letzten Wochen in vielen Gesprächen zwischen den Teams von AXIS und factory300 allerdings eine Ahnung breit gemacht, dass sich aus dem engen Austausch und Verweben der beiden Communities im Februar in weiterer Folge vielleicht ganz neue Perspektiven ergeben könnten. Wir sind gespannt, was der Februar so bringen wird!

Der AXIS-Space in der factory300

Die AXIS-Community umfasst aktuell rund 170 Personen; ca. 15 Members haben einen ständigen, persönlichen Arbeitsplatz gemietet, der Großteil der Members nutzt Arbeitsplätze und Meetingräume flexibel.

Für diese fixen AXIS-Arbeitsplätze haben wir in der factory300 den Bereich zwischen Mittelgang, Tempel (dem Podium mit dem runden Tisch) sowie dem Eingang zu unserem Pantheon vorgesehen. Alle anderen Abschnitte der factory300, wie auch der Strada del Startup stehen wie gewohnt allen factory300-Members und nun auch allen AXIS flex members zur Verfügung. Platz ist jedenfalls genug vorhanden, jeder wird einen geeigneten Arbeitsplatz finden. Sollte es unerwarteterweise Themen geben, meldet euch beim factory300-Staff – wir werden eine Lösung finden!

Umzugsparty am 31. Januar – Jede Hilfe zählt!

Am Freitag, dem 31. Januar, startet ab 8.00 Uhr morgens die AXIS Umzugsparty. Übrigens: beim Übersiedeln ist Nachbarschaftshilfe gerne gesehen. Jeder Handgriff zählt. Treffpunkt für alle Motivierten ist das AXIS im Bau 2.

Noch mehr Events und Community – Pflichttermin 12.00 Uhr, 4. Februar 2020

Mit dem AXIS kommen auch jede Menge neue Events und Community-Formate in die factory300, die unseren Eventkalender aufwerten werden. Erster Pflichttermin für alle ist der 4. Februar, 12.00 Uhr, im Pantheon der factory300. Beim Community-Lunch ist die erste Gelegenheit, um einander besser kennenzulernen. Ein leckeres Essen gibt es noch obendrauf! Was sonst noch in den nächsten Wochen an gemeinsamen Events geplant ist, findet ihr wie immer im Event-Kalender: http://events.factory300.at/de/events. Übrigens, alle factory300 Members sind herzlich eingeladen von den vielen AXIS Formaten zu profitieren: http://www.axis-linz.at/de/events

AXIS und factory300 – eine Ehe auf Zeit?

Derzeit ist geplant, dass AXIS bis ungefähr Ende März bei uns bleiben wird. Sollte sich in den nächsten Wochen allerdings herausstellen, dass sich die AXIS-Community in der factory300 wohlfühlt und die factory300- und Strada-Members sich gar nicht mehr von den neuen Mitbewohnerinnen und -Bewohnern trennen würden wollen, steht auch die Möglichkeit im Raum, über ein weiteres Zusammenwachsen der beiden Communities nachzudenken.

Für alle Fragen und Ideen, die durch die AXIS-Übersiedelung entstehen, wendet euch bitte jederzeit an das factory300-Team bzw. gerne auch an das AXIS Team, welches sich schon sehr auf die gemeinsame Zeit freut!

Das AXIS Team

AXIS Team
Bilder (c) Elisabeth Hofmanniger (Netural) >>> Kathrin Weiss (links im Bild), Lucia Schramm (rechts im Bild),